venenzentrum, würzburg, venen, leiden Krampfadern – Venenzentrum-Wrzburg

Krampfadern

varizen_b_h_1

Krampfadern

varizen_r_a1

Krampfadern

 

Ein gesundes Venensystem befördert das Blut zurück zum Herzen. Hierfür sorgt unter anderem die Herztätigkeit und die Muskelpumpe, speziell am Unterschenkel. Außerdem ist die normale Venenklappentätigkeit für den gerichteten Blutfluss unabdingbar. Eine große Sammelvene verläuft subkutan (im Unterhautfettgewebe) vom Innenknöchel über die Unterschenkel-, Kniebereich- und Oberschenkelinnenseite zur Leiste. Die zweite Stammvene verläuft vom Außenknöchel über die Wade zur Kniekehle. Sind diese Venen erweitert und die Venenklappen schließen nicht mehr vollständig, kommt es zum Rückfluss von Blut in das Bein. Zunächst staut sich das Blut in der Vene und führt dann zur zusätzlichen Erweiterung und Ausbeulung des Gefäßes. Später geht der Flüssigkeitsstau in das Unterhautfettgewebe über, was zu Schwellung, Hautverfärbungen, Verhärtung des Weichteilgewebes und letztendlich zum offenen Bein führt.